Shuffle-Update 10.07.18: Magearna-Steigerungskampf, Amigento, Selfe u.v.m.

Wir möchten euch darauf hinweisen, dass wir unsere Datenschutzbestimmungen aktualisiert haben. Lest euch unsere neuen Bestimmungen hier durch.

Von letzter Woche noch verfügbar ist die Pokémon-Safari u.a. mit dem neuen zwinkernden Chaneira.

Diese Woche gilt es, einen neuen Steigerungskampf zu bestreiten, diesmal gegen Magearna. In bis zu 100 zunehmend schwierigeren Stufen könnt ihr nicht nur versuchen, es zu fangen, sondern ihr könnt auch dessen Fähigkeit verbessern und in einigen, teilweise besonders herausfordernden, Stufen nützliche Items gewinnen.

In einer Ultra-Herausforderung erscheint Amigento. Dieses Pokémon besitzt die Fähigkeit Typenlose Serie, die als eine der nützlichsten im ganzen Spiel gilt, es kann sich also lohnen, hier ein paar Münzen für diese schwierige Stufe zu investieren. Nach dem Fangen des Pokémon könnt ihr dessen Fähigkeit verbessern. Ein Versuch kostet zwei Herzen.

Die Spezial-Herausforderung diese Woche besteht in Viscogon. Im Austausch gegen 300 Münzen könnt ihr euch an der Stufe probieren, und wenn ihr das Pokémon gefangen habt, könnt ihr neben seiner Persönlichen Fähigkeitenkraft selten auch ein Lv.MAX↑ vorfinden.

Einige Super-Herausforderungen gibt es auch. Diese Woche könnt ihr euch an Typ:Null, Selfe, Karippas, Tortunator und dem zwinkernden Igamaro, probieren. Ein Versuch bei Typ:Null kostet 300 Münzen, bei Selfe sind es zwei Herzen, bei den übrigen Stufen je ein Herz. Natürlich könnt ihr nach dem Fang in allen diesen Stufen auch dessen Fähigkeit aufstufen.

Nur ein Mal am Tag lässt sich Demeteros in seiner Inkarnationsform herausfordern. Dafür könnt ihr neben seiner Fähigkeitenkraft manchmal auch einen Mega-Beschleuniger finden.

Bei den Täglichen Pokémon diese Woche geht es ganz um Alola: Der Reihe nach werdet ihr Alola-Sleima, Araqua, Alola-Sandan, Marikeck und Choreogel (Hula-Stil) vorfinden. Nach dem Fangen könnt ihr manchmal Münzen in der Stufe finden.