Nintendo und Pokémon Japan sammeln Feedback und Meinungen zu Pokémon Schwert und Schild

Mehrere Spieler auf Reddit sowie der YouTuber PokéTips berichteten in den letzten Tagen von E-Mails, die sie bekommen haben, die sie zu einer Umfrage von Nintendo eingeladen hat. Durch den Reddit-Nutzer Gawlf85 wurde nun eine erneute Sammlung an Informationen zu der Umfrage angestoßen, über welche wir euch hier einen Überblick bieten wollen. Zusätzlich zu den Umfragen per Mail gibt es von Nintendo Japan ebenfalls eine Umfrage, die öffentlich eingesehen werden kann.

Die Umfragen umfassen hierbei zunächst eine allgemeine Abfrage der Daten der Teilnehmer, sowie allgemeine Fragen dazu wie groß das Wissen über das Pokémon-Universum ist und welche Spiele bereits gespielt wurden. Außerdem werden einige weiter gefasste Fragen, wie etwa zu dem Besitz einer Nintendo Switch, gefragt. Nach diesen eher allgemein gehaltenen Fragen, werden die Fragen spezieller und gehen auf die im November bei uns erscheinenden Editionen Pokémon Schwert und Schild ein. So werden unter Anderem folgende Fragen gestellt:

  • Was interessiert dich am meisten an den kommenden Spielen?
    • Die Galar-Region
    • Die Geschichte des Spiels
    • Die neuen Pokémon
    • Die Naturzone
    • Die Pokémon-Kämpfe
    • Die Dynamaximierung
    • Die Raid-Kämpfe
    • Die Charaktere
    • Sonstiges
  • Welches der drei Starter-Pokémon aus Galar möchtest du bei deinem Abenteuer dabei haben?
    • Hopplo
    • Memmeon
    • Chimpep
  • Welche dieser neu angekündigten Pokémon gefällt dir?
    • Hopplo
    • Memmeon
    • Chimpep
    • Zacian
    • Zamazenta
    • Wolly
    • Cottoni
    • Cottomi
    • Krarmor
    • Kamalm
  • Welche der beiden Editionen wirst du wählen?
    • Pokémon Schwert
    • Pokémon Schild
  • Welche Aussage trifft über das Kaufen von den Spielen zu?
    • Ich will die Spiele kaufen
    • Ich bin unsicher, ob ich mir die Spiele kaufe
    • Ich werde die Spiele nicht kaufen
  • Welche Informationen möchtest du über die beiden Spiele wissen?
    • [Freie Texteingabe]

Neben den Fragen wurde auch gemeldet, dass manche Umfragen auf bestimmte Features besonderen Wert gelegt haben. So wurde laut Gawlf85 die Möglichkeit der freien Kamerasteuerung in der Naturzone besonders hervorgehoben, aber auch auf die Dynamax-Pokémon näher eingegangen und sogar auf die Mechaniken der Z-Attacken und der Mega-Entwicklungen aus vergangenen Spielen.

Die Umfragen zeigen, dass Nintendo das Feedback von Fans einholen will, um einen besseren Überblick über die aktuellen Meinungen zu Pokémon allgemein und den neuen Editionen Pokémon Schwert und Schild zu erhalten. Schaut am besten in eure E-Mailpostfächer eurer E-Mails, die mit einem Nintendo-Account verbunden sind und nehmt ehrlich an der Umfrage teil, solltet ihr einen Link zu dieser erhalten! Solltet ihr keine E-Mail erhalten haben, könnt ihr die japanische Umfrage zu den Spielen unter den unten stehenden Links abrufen und euch ein Bild von dieser machen. Danke an Eagle für den Hinweis zu dieser News!

Weiterführende Links