Junichi Masuda veröffentlicht ein offizielles Statement an alle Pokémon-Spieler

Nachdem in den letzten Tagen viele Stimmen laut geworden sind, die insbesondere die Tatsache kritisiert haben, dass nicht alle Pokémon von Pokémon HOME zu Pokémon Schwert und Schild übertragen werden können, hat sich Junichi Masuda nach langer Stille nun offiziell zu Wort gemeldet. In seinem offiziellen Statement spricht er die aktuelle Lage in der Pokémon-Community an:


Deutsch:
„Danke an alle Fans, die sich so sehr Sorgen um Pokémon machen. Vor Kurzem habe ich die News verkündet, dass manche Pokémon nicht auf Pokémon Schwert und Schild übertragen werden können. Ich habe alle eure Kommentare gelesen und schätze eure Liebe und Leidenschaft für Pokémon.

So wie jeder von euch, sind auch wir sehr leidenschaftlich was Pokémon angeht und jedes einzelne Pokémon ist wichtig für uns. Nach so vielen Jahren, in denen wir die Pokémon-Videospiele entwickelt haben, war das Ganze eine sehr schwierige Entscheidung für mich.

Ich möchte eine Sache klarstellen: Auch, wenn ein Pokémon nicht in Pokémon Schwert und Schild auftaucht, so heißt dies nicht, dass es nicht in zukünftigen Spielen erscheinen wird.

Die Welt der Pokémon entwickelt sich stetig weiter. Die Galar-Region bietet euch neue Pokémon an, die ihr treffen könnt, Trainer, die ihr bekämpfen könnt, und neue Abenteuer, die ihr erkunden könnt. Wir stecken all unser Herzblut in diese Spiele und wir hoffen, dass ihr euch darauf freut uns auf dieser neuen Reise zu begleiten.

Juni 28, 2019

Junichi Masuda“ übersetzt von Bisafans


Englisch:

„Thank you to all of our fans for caring so deeply about Pokémon. Recently, I shared the news that some Pokémon cannot be transferred to Pokémon Swordand Pokémon Shield. I've read all your comments and appreciate your love and passion for Pokémon.

Just like all of you, we are passionate about Pokémon and each and every one of them is very important to us. After so many years of developing the Pokémon video games, this was a very difficult decision for me. I'd like to make one thing clear: even if a specific Pokémon is not available in Pokémon Sword and Pokémon Shield, that does not mean it will not appear in future games.

The world of Pokémon continues to evolve. The Galar region offers new Pokémon to encounter, Trainers to battle, and adventures to embark on. We are pouring our hearts into these games, and we hope you will look forward to joining us on this new journey.

June 28, 2019

Junichi Masuda“ Quelle


Japanisch:
„ファンのみなさん、いつもポケモンを大切に思ってくれて、本当にありがとうございます。先日、「ポケットモンスター ソード・シールド」に一部のポケモンを連れて行けないことを発表しました。みなさんの様々なメッセージや意見を読み、みなさんのポケモンに対する愛を、改めて深く感じました。

みなさんと同じように、私たちもポケモンに対する愛を持っています。みなさんと同じようにポケモン1匹1匹はとても大切だと考えています。私自身はずっと「ポケットモンスターシリーズ」の開発を行ってきましたので、本当に難しい決断でした。改めて伝えたいと思いますが、ソード・シールドに登場しなかったポケモンがいるとしても、その先のソフトに今後も登場しないわけではありません。

ポケモンの世界は今後も広がっていきます。ガラル地方には、初めて出会うポケモン、見知らぬトレーナーとのバトル、そして新しい冒険が待っています。みなさんに喜んでいただけるよう、心を込めて制作に取り組んでいますので、楽しみにお待ちいただければと思います。

2019.6.28 増田順一“ Quelle

Weiterführende Links