Zeug fressen

Hallo, i bims Engin/Jacqueline und esse gern Zeug. Also schreib ich hier Kram über Essen, wenn ich Bock drauf hab. Engin frisst eh alles, das halbwegs halal ist. Jacqueline darf dann so Feinkost in ausführlicher, Alman-hafter Form beschreiben. Gibt vllt iwann mal Kategorien über Restaurantkritik und Shit, aber kA grad.

Blog-Artikel mit dem Tag „yes“

    Griaß eich, vielleicht ist schon IRGENDWEM aufgefallen, dass Oktoberfest ist. Dem Supermarkt meines Vertrauens auf jeden Fall, denn wenn man reinkommt, läuft man straight in so'n fettes Weißwurstregal nebst Brezen und Senf und sowieso und überhaupt. Ja, na gut, da kann ich dann ja schwer Nein sagen und gebe der manipulativen Konsumsuggestion nach.


    Selbstverständlich habe ich die nachfolgende Mahlzeit vor dem 12-Uhr-Glockenschlag zu mir genommen, denn alles andere wäre nach bayrischen Standards ein ebenso großes Verbrechen wie alkoholfreies Bier oder Elektro-Auto-Fahren - am besten ebenfalls nicht alkoholisiert. Außerdem ist's iwie kein Frühstück, wenn man's am Nachmittag konsumiert, duh. Die Zubereitung ist jetzt denkbar einfach: Man schneidet die Verpackung auf, wirft die Würste in heißes Wasser und dann wartet man iwie ein paar Minuten, bis die Würste auch heiß sind. OK, cool, parallel dazu bereitet man den Tisch vor, Körbchen mit Brezen hinstellen, Besteck optional,

    Weiterlesen