Zeug fressen

Hallo, i bims Engin/Jacqueline und esse gern Zeug. Also schreib ich hier Kram über Essen, wenn ich Bock drauf hab. Engin frisst eh alles, das halbwegs halal ist. Jacqueline darf dann so Feinkost in ausführlicher, Alman-hafter Form beschreiben. Gibt vllt iwann mal Kategorien über Restaurantkritik und Shit, aber kA grad.

Blog-Artikel mit dem Tag „meddl loide“

    Ihr habt lang drauf gewartet, das Comeback des…Monats. Guten Tag zu einer weiteren Episode „Zeug fressen“.

    Kam jetzt erstmal ‘ne ganze Weile nix, weil ich auf Diät war und auf Diät frisst man bekanntlich nichts, hab mich also erstmal 2 Monate lang von Luft und Liebe ernährt (kommt vllt auch noch Review dazu). Heute aber beim Einkaufen bissl Abwechslung benötigt und BÄM –auf einmal steht da so neues B&Js im Regal. Scheinbar Inspiration von Hanzel & Gretyl bezogen. Musste ich natürlich die letzten 6 €, die eig bis Monatsende hätten reichen sollen, reinstecken, also würdigt das bitte jetzt ffs:


    Okay, ich stell mich instant mal richtig dumm an, mach die Dose auf und steck den Löffel rein, lass den dann aber erstmal paar Sekunden unbeobachtet und dann kippt der um und ich splatter Eis gegen meinen Monitor. Erstmal putzen, brb.


    So, jetzt aber zum Geschmack, denn der ist ja immer noch besonders wichtig. Die Beschreibung sagt mal folgendes, damit wir wissen, worauf wir uns einlassen:

    Weiterlesen

    Guten Tag, liebe Bisafreunde, war neulich mit diesem Panpan im Asia-Store meines Vertrauens und dann kommt der Zigeuner so an mit "He, gönn dir die Nudeln, die sind so RICHTIG scharf". Und als lustiger Mensch denkt man sich natürlich, dass man jetzt nicht kneift und sich das auch mal antut. Wie scharf kann das schon sein? Hinten drauf steht, dass der Spaß 8.808 Scoville hat und damit irgendwo in der Nähe der schärfsten Jalapeños liegen (vermute mal aus Erfahrungswerten, dass die Jalapeños bei McD/Subway vielleicht bei 3.000 liegen). Für Almanverhältnisse also scharf. Kann man sich schon mal gönnen.


    Nun denn, auf geht's! Nachdem man wieder 45 km biken war und man sich dementsprechend ein paar Kalorien erlauben darf, hab ich mir also besagte Nudeln gemacht. Die Zubereitung war schon ziemlich anstrengend, aber ja, am Ende ergaben meine Mühen ein Resultat, das vor kulinarischer Höchstleistung nur so strotzt. Das beiliegende Bild zeigt eine Schüssel Nudeln in Bestform.


    Aber wie

    Weiterlesen

    Meddl Loide,


    bin mittlerweile an einem Punkt angekommen, wo ich mir nicht zu schade dafür bin, 8 € für irgendetwas auszugeben, das womöglich ziemlich fragwürdig schmeckt. Ja, also heute hat man sich in so ein berüchtigtes Bausatz-Lokal in Wien City begeben, d.h. da gibt's iwie 10 Grundgerichte (Pizza, Burger etc.) und du sagst dann an, was du da drauf haben willst. Hatte mega BOCK auf Spätzlepfanne, also ja, ich überleg so, was ich da drauf haben will. 4 Zutaten sind ja im Preis inklusive, Soße dacht ich, dass Sahne-Tomaten-Soße schon mal recht gut klingt, also die straight mal drauf gepackt. Dann beginnt der schwierige Teil.

    Hab da mal Salami gegessen. Wisst ihr, was aber hart retarded ist? Ja, genau. Wenn dann so 2 cm hoch das Fett von Salami in der Soße steht und man schon vom Hinschauen an Diabetes und Herzverfettung verreckt. Diesmal also Schinken genommen, um dem vorzubeugen. Zwiebeln dürfen bei sowas sowieso nicht fehlen, aber danach beginnt so die Qual der Wahl, hab also

    Weiterlesen

    Meddl Loide,

    also nach langem mal wieder so auf der Jagd durch die Weiten der Kulinarik so DIESES Lebensmittel gefunden, welches unbedingt einer Vorstellung, Analyse und Kritik bedarf. Lebe seit nunmehr 3 Tagen das healthy life und baller mir weniger Fett als sonst rein. Und generell ca. ein Drittel meiner normalen Portionen. Was tun, wenn einen des Nachts der Hunger quält? Schlafen gehen? Pls, #nosleepgang ist angesagt, also fällt das schon mal flach. Stattdessen wahlweise 'nen schönen Liter Leitungswasser auf Ex trinken oder, wie ich es heute gemacht habe, einen schönen JOGHURTDRINK aus dem Kühlschrank meines Vertrauens holen.


    Ja gut, das ist jetzt wohl Joghurt mit 15 % Wasser-Erdbeerkonzentrat-Gemisch. Klingt jetzt iwie nicht so endlaser, aber ok, schmeckt halt nach...Erdbeeren (glaube ich?). Kann man aber nie wissen, weil Erdbeeren in der Regel nicht so abartig süß sind, obwohl da angeblich kein Zuckerzusatz drin ist. Wenn man das Zeug im Mund so bisschen ansetzen lässt, dann

    Weiterlesen

    Hi, ich hab tatsächlich Geld dafür ausgegeben, um den Beitrag hier schreiben zu können, also ja, das ist jetzt das lange versprochene 10-Abonnenten-Special.


    Meddl Loide, was gibt's Schöneres, als nach 5 Tagen aufm Festival die inneren Nährstoffreserven aufzufüllen? Vieles? Ja, das dachten wir (d.h. in dem Fall Hunter und ich) uns auch und sind deshalb um 23 Uhr nach schlaflosen Nächten mit viel Gurktaler Alpenkräuter noch in den freshen McD gefahren, wo man sich ein bisschen gegönnt hat. Als unterbezahlter Mitarbeiter freut man sich natürlich immer, wenn nach 4-5 Tagen Festival ohne Dusche und viel Schlamm so zwei Dreckige Dans bei der Tür reinspazieren, die richtig BOCK haben und wie so zwei Grenzdebile den Selbstbedienungsautomaten auslachen. Anbei die Rechnung, also könnt ihr euch das Feast ca. vorstellen.


    Ja, wer jetzt den Kassenzettel gründlich studiert, der wird schnell feststellen, dass sich die Almans hier 'nen Salatburger gegönnt haben mit extra Salat. Und 6 Soßen.

    Weiterlesen