Blog-Artikel aus der Kategorie „Sonstiges“

    Nachdem sie lange Zeit in Videospielen und eher wenig bekannten Animeverfilmungen feststeckten, haben sich die prominenten Pokémon nun die Freiheit genommen, mit einem Realfilm das Kino zu stürmen. Von einer derartigen Freiheit ist indes in dem fraglichen Film nichts zu sehen – stattdessen glorifiziert er Diktatur und Kolonialismus. Mehr dazu von Thrawni M. Smith im Audio.

    Weiterlesen

    Guten Tag, guten…Tag, heute ist etwas Magisches passiert.


    Seit einigen Tagen plagen mich, wie Pelagius III., nächtliche Schrecken: Zumeist träume ich von sehr realen Begebenheiten und kann somit auch dem Ernst des Alltags auch nicht in meinen eigenen Träumen entfliehen. Parallel dazu hab ich mich selbst auf Diät gesetzt, um meiner perfekten Bikinifigur ein wenig näher zu kommen, esse daher ungefähr ein Drittel bis ein Sechstel von dem, was mich tatsächlich satt machen würde. Gestresst und gerädert und kalorisch unterversorgt, wie ich davon bin, war es heute an der Zeit für ein kleines Mittagsschläfchen. Dabei ist’s auch erst einmal egal, ob’s schon 16 Uhr war, als ich mich – von einer Müdigkeitswelle erfasst – ins Bett geworfen hab.


    Ich wachte mehrmals zwischendurch auf und bemerkte in meinen kurzen Wachphasen keine veränderte Helligkeit. Ausgezeichnet! Denn ich hasse es, wenn man sich nur kurz hinlegt und es auf einmal dunkel ist.


    Meine Träume beschreiben wieder einmal mein

    Weiterlesen

    Hallihallöchen, Freunde!


    Nachdem ich wie so’n Retard aktuell mit dieser Moxie eine „Du darfst nix fressen, sondern nur Sachen trinken“-Diät mache und die letzten Tage irgendwie kaum über 500 kcal am Tag zu mir genommen hab deswegen, ist’s jetzt an der Zeit, mal die Energiereserven aufzufüllen.


    Aber hab halt nur irgendwelche Fruchtsäfte und Milch daheim. Müsste 2 Liter Milch oder 3 Liter Saft gönnen, um in die Richtung einer halbwegs gesunden Energiebilanz zu kommen und da hab ich iwie kB drauf, also nehmen wir den Smoothie-Maker zur Hand. Denn mit dem kann man ja cheaten, was als feste und was als flüssige Nahrung gilt.

    Hab hier noch paar Bananen, die bald vergammeln, weil sie außer mir niemand fressen würd und meine Ma auch kA hat, was für ‘ne behinderte Diät ich schon wieder mach, also kommt die Banane mal in den Mixer. Gut, gibt’s also ‘ne Bananenmilch, ABER HALT! Dann hab ich im Endeffekt ja wieder keine Energie, weil die Banane jetzt auch nicht so krass viel mehr

    Weiterlesen

    Hallöchen, meine Freunde!


    Da ich nicht weiß, ob ich den offiziellen Bereich dazu nutzen kann, lasse ich diesen Verkauf über den Blog laufen. Wenn es nicht gewünscht wird, dann bitte ich um einen Hinweis diesbezüglich. ^^


    Schweren Herzens trenne ich mich von meinem Canis Lumen Charakter, da ich mit ihm nicht wirklich warm geworden bin. Deswegen siche ich ein gutes, neues zu Hause für das Wölfchen. ^^



    WEITERE INFORMATIONEN

    Species: Canis Lumen Ardens (always emits light)

    Luminosity color: Turquoise + Sapphire

    Luminosity shape: Wind / Flames

    Individual traits: glowing whiskers + paws/claws + feathers


    Hinzugefügt wird ein Headshot von Jucin.

    Weiterlesen

    ...mit Fleisch. HA! Nur Spaß, diese Jacqueline ist Veganerin, also sowas geht ja...ähm, gar nicht.


    Jedenfalls hab ich vorgestern auf meinen lieben Neffen Fortnite aufgepasst und wurde dafür mit Essen bezahlt (s/o an diese Moxie an der Stelle). Wollte das Bild hier eig auf Insta packen, aber dann ist mir wieder eingefallen, dass mein Horoskop mir gesagt hat, dass meine Instaposts die Woche keine Attention kriegen, also lass ich's bleiben und schreib hier was drüber.


    Äh, ja, Bild ist voll gucci und so, hier mal direkt mit Rezept so nach Gutdünken:


    -500 g Chicken, wenn ihr Tiermord und Umweltvergewaltigung moralisch vereinbaren könnt

    -bisschen Tomatenmark (oder so)

    -drölf Zehen Knoblauch (the more the merrier)

    -3 fette Zwiebeln (halbierte Ringe)

    -4 Süßkartoffeln (gewürfelt)

    -3 Gemüsepaprika (gewürfelt)

    -1 Dose Kichererbsen (unlustig)

    -1 Dose Bohnen (Kidneybohnen, weil Azukibohnen iwie immer bisschen weird da drin schmecken)

    -1 Dose Mais (geht rein, geht raus)

    -1 Dose Ananas (aus

    Weiterlesen

    OK, ich hab hier so komische runde Teigdinger, die mit irgendner undefinierbaren Füllung ge...füllt sind. Die sind außerdem noch in Sirup getränkt. Ich hab keine Ahnung, wo die herkommen, die waren auf einmal einfach da. Ja, also ess ich die auch einfach mal.


    Fängt sehr stark an. Sehr dezente Süße, die ich da vernehme. Also mir wurde auf einmal schwindelig, als ich da reingebissen hab, weil ich 'nen Zuckerschock gekriegt hab, fühl mich hier wie bei Shokugeki no Souma, weil das hier fett Impact auf meinen Body hat, hab mir auch direkt die Hose ausgezogen. Also damit der Sirup da nicht drauf tropft, weil die Flecken gehen locker gar nicht mehr weg.


    Aber jetzt mal zur den wichtigen Dingen: Wir haben die Fasson, wir haben den IMPACT festgestellt - aber wie schmeckt der Spaß denn nun eigentlich? Ich hab keine Ahnung, wenn ich ehrlich sein soll. Der Teig wirkt irgendwie eher Brioche-esk als wie Blätterteig und mehr Teigsorten, die da irgendwie optisch in die Nähe kommen, fallen mir

    Weiterlesen

    Plüschies von meinen Dickhäutigen Kumpels: Der Große Elefant ist Mikun und natürlich ist der kleine Blubbanth also meine Kaugummielefanten,

    dann noch Kaugumminilpferd Pomter aber Die beiden Nashörner sind normale.. undzwar die Brüder Stomper (das größere) und Ramper (das kleinere).

    Weiterlesen