Blog-Artikel aus der Kategorie „Anime & Manga“

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

    Käfer Arenaleiter


    Männlich,60,ründlich

    Name: Sergof


    Team:

    -Yanmega

    -Matriphol

    -Donarion

    -Sectokuss. (Kyrby)

    -Schmetterschlag. (Kyrby)

    -?


    Charakter:

    -Stumm, leichtreizbar, herzlich

    -hat oft Hunger, liebt Malasadas


    Aussehen:

    -Bart, weißer Ansatz

    -lange Hose, Djungel Hut

    -Safari Jacke, Wander Stiefel

    -Fang Netzt am Rücken befestigt


    Herkunft:

    Alola


    Beruf:

    Kümmert sich um Parks, Gärten den Botanischengarten (Arena) von

    Monogolia- city



    Stahl Arenaleiterin


    Weiblich, 20, Schlank

    Name: Aire


    Team:

    -Klickediklack

    -Scherox

    -Goldon. (Kyrby)

    -Clavion

    -Alola Sandan

    -Silvienna. (Kyrby)


    Charakter:

    -Leicht reizbar, aufgedreht, tut hart

    -Liebt Bonbons


    Aussehen:

    -Kleid, das Silber schimmert, darunter schwarze Leggins auf den Knien Stahl schützer

    -Rote Haare mit Haarband nach hinten gebunden + wirrer Pony

    -Bronze Farbene Sandalen


    Herkunft:

    Kyrby


    Sonstiges:

    ist mit dem Champ gereist

    Weiterlesen

    Hop hielt Ines immer noch fest an dich gedrückt, schaute aber gleichzeitig zu Brix. Hop grinste hämisch aber er genoss es, er genoss es in vollen Zügen. Ines hatte ihn Vorfreude schon oft umarmt aber dieses Mal war es anders, sie drückte ihn fester als sonst und vor allem länger. Lucario hatte das Pokémon Ei in der Hand und schaute friedlich und freudig dem Geschehen zu. Brix war zwar nicht Begeistert wusste aber das Gleichstand war. Ines löste sich langsam von Hop und schaute dann an sich herunter bis zur Hüfte war sie voller Schlamm und Erde. “ Ach macht nichts” sagte sie als wäre das nichts und klopfte es einfach ab. Bei ihren Beinen machte sie das selbe und streift den Schlamm einfach weg. “ Gehen wir weiter? “ fragte sie immer noch sich putzend. “ Sicher” sagte Brix der Ines den Rucksack hinhielt und grinste, sie war wirklich kein Normales Mädchen sie hatte Mumm und keine Angst vor der Natur dachte er sich. Ines nam sich das Pokémon Ei und wickelte es

    Weiterlesen

    "Was macht Ines denn nur so lange !?" seufzte Hop der mit Brix der untergehenden Sonne zu schaute. "Ich habe keine Ahnung, aber wir müssen wohl zusammen Reisen" brummte Brix. Hop schaute zu ihm herüber und musterte ihn, er konnte ihn einfach nicht heraus filtern was er wollte. "Leute es geht los !!!" rief Ines die auf den Hügel gerannt kam, wo Brix und Hop standen. Ines griff jeweils eine Hand von den Beiden und rannte weiter."Seid ihr bereit, denn wir werden die Nacht durchmachen" rief Ines "Morgen sollten wir in Monogolia-City sein, denn wenn wir Nacht reisen ist es nicht so heiß". Brix der sich die Haare gerade aus dem Gesicht strich und dabei zu Ines blickte sagte gut gelaunt "Klar wieso denn nicht, ich könnte sowie son nicht schlafen". Hop der aus seinem Rucksack seine Collage Jacke holte, murmelte sowas wie " Ich hab doch ein keine wahl !!". was Ines aber mit einem strengen Blick belohnte," Okay, wir müssen da lang" sagte Hop in Richtung Osten zeigend." Alles klar dann mal

    Weiterlesen

    "Und wie war es bei den Koordinatoren" fing Ines ihren Satz an, doch dann wurde sie sofort von Hop unterbrochen der sagte "Keine Zeit zu plaudern, wir sollten uns wie empfohlen unsere Route anschauen, dort wo wir lang müssen.Für jeden wurde ein Platz im Café hüpfendes Wiesor reserviert". Hop schaute sich gelangweilt um während er Ines vor sich her schob, aber er bemerkte nicht wie Brix einfach neben her lief und probierte mit Ines zu reden. "Sag Ines kann ich mich beim Café dazu setzten, ich sollte meine Route auch noch checken" " JA klar zu dritt ist es lustiger" antwortete Ines. Doch das zu dritt wird es lustiger schien Brix kann nicht zu bekommen denn er schaute skeptisch auf Hop der ihn schon die ganze Zeit missbilligend ansah."Da ist es das Café hüpfendes Wiesor" reif Ines die voraus gelaufen war.Das Hüpfende Wisor war ein altes Fachwerkhaus, mit vielen Großen Fenstern die sehr viel Licht in die Räume durchdringen lässt.

    Als Logo hat es ein Springendes Wisor das gleichzeitig mit

    Weiterlesen