Blog-Artikel

    Hallo ich bin Maguns und ich bin von einem guten Immunsystem gesegnet.


    Andere Menschen sind nicht von einem gutem Immunsystem gesegnet. WIE ÜBERLEBEN DIE??? So idfk jeden zweiten Tag im Bett liegen und zu krepieren wer macht sowas?? und dafür gibts auch so null förderung das existiert halt fooor real aber dass es deine schulbildung einfach komplett verkackt interessiert niemanden. NIEMANDEN wie soll ich 50% der Zeit da sein so for real IN DEN 50% DER ZEIT VERRECKE ICH und dafür erhalte ich KEINE staatliche förderung? was soll der dreck? Das hier ist 2018 und jeder scheiß erhält förderung und versteh mich nicht falsch das ist auch saugut da bin ich für aber wenns um nen beschissenes Immunsystem geht da sagt sich unser Vater Kapitalismus "Ja mensch natürliche selektion das ist doch eigentlich ganz okay"


    checkt meinen blog maike ist süß galligrü.

    Weiterlesen

    Hi, i bims, Engin, hab den ganzen Tag nix gefressen, mega fertig, gönn mir Frühlingsrollen ausm Tiefkühler, brauch iwelche Beilagen, nehm halt Rösti-Dinger dazu, weil die da waren, in Ofen nei, warten, fertig. Also gut, kommen wir zum Wichtigen. Rösti ganz gut, schmecken halt wie Rösti (kein Bacon scheinbar, also halal, hä, kA, wie das funktionieren soll, smh), Frühlingsrollen halt mega fucking heiß, verbrenn mir erstmal das Maul, wart danach bissl, nehm Bissen, joah, eigentlich gut, bissl Chicken drin, aber unnötig, schmeckst eh nix außer dem fettigen China-Teig da, lol, hätt genauso gut nur den essen können, Gemüse macht eh nicht satt.


    Also ja, kA, was ich davon halten will genau, war halt schon iwie ganz gut, aber krass der Bringer war's jetzt auch nicht, hab außerdem immer noch Hunger, obwohl von Menge genug war, naja, vllt ess ich noch bissl was dann.


    Gourmet-Meinung so 6 von 10, war halt ganz gut, aber echt nix Besonderes und ist mir auch für 'ne Punktekorrektur nicht

    Weiterlesen

    Interessiert niemanden, aber Wurst. Ich bin gerade so abgefucked von diesem Husten, ich würde gerne das Jadama bitte einen "Ich hasse" Einträg über diesen reudigen Husten schreibt, der einen um 6 Uhr morgens (vor seinem Wecker!) mit einem Hustenanfall weckt, bis einem die Lunge so wehtut das man eh nicht mehr einschlafen kann. Oder der einfach verhindert, dass man Trinken kann, um den Hustenreiz etwas zu unterdrücken, weil man genau in dem Moment einen Hustenanfall bekommt und das Wasser weghustet.

    Danke. Meine Decke ist jetzt nass. So wollte ich das auch... NICHT.


    Und von diesem Dreckshustensaft darf ich bis morgen nicht mehr nehmen als ich schon habe. Ja geilo.


    Hoffe euch ergeht es besser, ihr süßen Menschen.

    Weiterlesen

    Okay, Leute, akute SPOILER, auch wenn's eigentlich nichts gibt, das man spoilern kann. Wem das nicht passt, der schaltet jetzt ab (ABER LASST LIKES UND SUBSCRIBES DA!!!!1111einself)


    Hab mit meiner gutesten Freundin, nachdem ich mir mit ihr 3 Shōnen-Ai angetan, endlich auch 1 Shōjo-Ai gegönnt, und nachdem in der letzten Season Citrus als DIESER polarisierende Anime rauskam (und ich in meiner Filterblase sehr wenig Weebshit hab und demnach kaum gespoilert werden kann). Also gut, ist halt Yuri-Stuff, bin also eh leicht negativ reserviert an die Sache rangegangen, aber dann das Problem:

    ES GEFIEL MIR!


    Ja, ich hab mich nicht an halben Vergewaltigungen gestoßen (anfangs nicht), ich hab mich nicht an dieser Plot Convencience gestört, dass die Zu-Verkuppelnden auf einmal Schwestern werden (Wincest kann man sich eh gönnen), ja, ich konnte darüber hinwegsehen, dass sämtliche Konflikte, die ein grundsätzliches Miteinander der Protagonistinnen verhindert hätten, innerhalb von 2-3 Folgen

    Weiterlesen

    im Leben trifft man auf viele Leute.

    ich gebe es zu, ich wirke auch auf andere Leute seltsam.

    Hier folgen Dialoge , Zitate oder kleinere Anekdoten aus meinen Leben


    "Orangensaft löst Diabetes aus!"


    "Die Ausländer sind schuld, sie haben mir meine Zahnbürste geklaut"


    "Der Druckerv druckt nicht"

    "Wenn du den PC anstarrst, druckt er auch nicht!"

    "Warum denn? Ich hab gehört, aber dass ..."

    "PC lesen noch nicht deine Gedanken"


    "Wo ist mein Reholver"

    zieht aus der Hosentasche ein Rehhorn raus, dass weitesten Sinne einen Revolver ähnelt


    "Ich habe Riley Day Syndrom"

    "Rede kein Käse, Junge! Das bildest du dir nur ein!"

    Anmerkung, sie war nur eine Pflegekraft, die sich wichtig tut.


    "Ich möchte dass du mir Herr der Ringe übersetzt!"

    "Kauf dir das Buch!"

    "Nein, ist mir zu teuer!"

    Kollege war ein Geizkragen, der immer alles umsonst haben wollte.


    "Habe ich was verpasst?"

    "Das Gras ist um 3cm gewachsen"


    Kollege rennt über den Flur und schreit "Es brennt!"

    Chef "Hier brennt nichts"

    "Aber der

    Weiterlesen

    Groß war natürlich die Aufregung in den letzten Tagen, als man sah, dass der hochgeschätzte US-Präsident das Atomabkommen mit dem Iran aufkündigte; und groß natürlich auch die sogleich folgende Empörung über ebendiesen Schritt, der sich ja fast schon routinemäßig als Trump-Wahnsinn abstempeln ließe – zumindest dürfte dies das Urteil sein, zu dem man gerne gelangt.
    Oder aber man geht gerne noch einen Schritt weiter wie Jakob Augstein – seines Zeichens Spiegel-Kolumnist und garantiert kein Antisemit – und macht mutig einen Rückgriff auf Vergangenes, indem man ein Gedicht mit dem Titel „Was gesagt werden muss“ herauskramt, jenes Gedicht also, mit dem Günter Grass vor einigen Jahren seinen Unmut über die Situation im nahen Osten kundgab, wobei der Fokus – vermutlich rein zufällig – auf Israel lag und der unfairen Situation, in der er, also Grass, sich befinde und die es ihm ja so schwer mache, Israel zu kritisieren. Man könnte mit gutem Willen vielleicht darüber

    Weiterlesen



    Hallöchen, ich bin Nr. 2 in diesem Blog aka Adurnas Post-Partner und suffere 90% der Zeit wenn ich zeichne.

    Hab ebenso wenig Erfahrung mit Blogs, aber da meine Galerie seit dem Update dezent verkrüppelt worden ist, werde ich hier wohl öfters Art droppen. ¯\_(ツ)_/¯
    Und da mich Feliciá 's (<3) Profilbild inspiriert hat, is hier auch gleich das erste Portrait Doodle. Mal gucken wie viele ich in nächster Zeit noch zeichne, bin atm n bisschen Art-Blocky unterwegs.

    Weiterlesen





    Heya, willkommen zu meinem ersten Post in diesem Blog.

    Wbb5 ist sogesehen noch Neuland für mich, da mein Laptop die letzten Tage noch nicht funktioniert hat, deswegen muss ich erstmal drauf klarkommen, wie das hier jetzt alles abläuft.

    Anyways.. wie man sieht, hab ich Peridot von Steven Universe gezeichnet.

    Still not the best human being I could have drawn, but still haha.

    Hab auch noch n paar Skizzen bzw Zwischensteps, die ich hier gleich noch mit reinhauen kann.

    Das Top soll eine Anspielung auf ein Shirt sein, das Feliciá letztens im Internet gefunden hat und ich irgendwie mega passend fand. Plus Alien, weil Peri Aliens liebt tho.

    Mit dem Shading bin ich diesmal sogar kinda zufrieden, weil ich es diesmal nicht so übertrieben hab (außer halt bei den Haare, rip haha).




    Weiterlesen