Blog-Artikel aus der Kategorie „Sonstiges“

    Hi , heute geht's um Lügen. Ich selbst Lüge dann wenn ich verzweifelt bin und nicht weiß was ich tun soll.


    Es gibt zwei Arten von Lügen : Lügen und Notlügen. Wenn man lügt um jemanden nicht zu verletzen, ist das eine Notlüge und eigentlich erlaubt. Besonders wenn zum Beispiel jemand verfolgt wird von Typen mit Waffe , und er sich versteckt und du sagst er sei in die andere Richtung gelaufen, ist das eine sehr gute Lüge , wo man sogar Lügen sollte.


    Anders ist wenn man die Schuld auf andere schiebt, um sich zu verdrücken . Das ist nicht ok. und vorallem wird man am Ende sowieso erwischt.


    Also, Lügen sollte man eher nicht. Es gibt einen Tag , den 1. April, wo alle einen , sorry für den Ausdruck, verarschen. Da sollte man es auch nicht übertreiben. Es ist dann nicht mehr lustig, wenn sich jemand verletzt.


    Aber warum habe ich diesen Artikel verfasst ?


    Weiterlesen

    ich bin von Mods genervt.

    Ich meine nicht die örtlichen Moderatoren, sondern Spielemodifikation, also Content Created, geschaffen von einigen fleißigen Bienen.

    Die meisten funktionieren einwandfrei, aber es gibt welche, die funktionieren nur unter bestimmten Umstände oder bei ganz besondere Nutzer.

    Am besten sind die, die gar nicht funktionieren.

    Sowas von nervtötend.

    Ich hasse es als Endnutzer die Spreu von Weizen zu trennen. Am besten ist jene Content, der funktioniert.

    Ich spiele deswegen mit Mods, weil es ohne Mods öde ist.

    Trotzdek ist es nervtötend, wer das eine mag, muss das andere mögen.

    Das wichtigste ist Haltet eure Mods aktuell.

    Das kann auch anstrengend sein, weil man es überwiegend händisch macht.

    Weiterlesen

    Viele harmlose Fragen wurden schon über das Corona-Virus gestellt: Wie tödlich ist es? Wie schnell kann ich mich anstecken? Wie viel Angst muss ich haben? Wie viel Toilettenpapier soll ich auf Vorrat kaufen? Bei all diesen Fragen geht jedoch etwas Entscheidendes unter, nämlich die Perspektive der Betroffenen. Ich habe mit einer Infizierten gesprochen - resultierend in teilweise überraschenden Einblicken in das Leben einer Person, die vom Schicksal in der Quarantäne zurückgelassen wurde.

    Weiterlesen

    Hallo ihr Meisterzüchter und QR-Team Nutzer,



    "Immer wieder kommt ein neuer Frühling

    Immer wieder kommt ein neuer März"

    (Rolf Zuckowski)



    ... so auch im Strategie-Bereich. Nachdem der Januar und Februar wie im Flug vergingen, steht nun bereits der dritte Monat des Jahres 2020 an. Doch keine Zeit sich zurückzulehnen, denn die Saison geht gerade erst so richtig los ...



    ____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

    Aktuelles im Strategiebereich


    Die Anmeldung für das zweite Großturnier der Saison ist gestartet!

    ‘Nichts geht über eine schöne, warme Tasse feinstem schwarzen Tee’, dachte sich der ältere Gentleman Pikachu. Er kochte sich das Wasser, nahm eine wunderschöne, verzierte Porzellankanne und ließ darin den Tee eine Minute lang ziehen, ehe er, mitsamt Kanne, zu seiner Ehefrau Waaty ins Wohnzimmer ging. Diese strickte gerade Söckchen für die

    Weiterlesen

    ich zocke nicht nur Transport Fever 2, sondern auch Sims 4.

    Bekanntlich habe ich eine Vorliebe für Capgirls.

    Gestern habe ich ein CC gefunden, dass mir ermöglicht Basecaps verkehrtrum zu tragen, sie leicht angehoben zu tragen oder ganz normal zu tragen.

    Das beste ist, sie ist in nahezu allen Farben enthalten, es sind über 20 Farben und Mischungen.

    Die Standard-Basecaps, die man verkehrtrum tragen konnte, waren mir zu hässlich. Darauf basiernd gab es andere created Content.

    Mein Problem daran war, dass der Schirm der Mütze im Vergleich zu normalen Basecaps wahrhaftig lilliputantisch war. Gesehen habe ich sowas im Real Life noch nicht.

    Das beste an der Mod war der Fakt, dass der Schirm gewölbt/gebogen ist. Normalerweise findet man nur welche mit flachen Schirm.

    Ich bin zufrieden und glücklich.

    Danke fürs Lesen, Pals:bigheart::bigheart::bigheart::bigheart:

    Weiterlesen

    186854-tb-banner-png


    Herzlich willkommen zur März-Ausgabe des Tauschbasar-Newsletters!

    Wir wünschen Euch einen guten Start in den Frühling!


    Personelles


    • Jim Moriarty verlässt nach jahrelanger und intensiver Mitarbeit seinen Posten als Moderator im Tauschbasar-Komitee und im Checking-Komitee. Wir bedauern seinen Rücktritt und wünschen ihm für seine Zukunft alles gute in der Hoffnung, dass er vielleicht zurückkehrt!
    • Wir heißen diesen Monat naiK. ganz herzlich Willkommen im Tauschbasar-Komitee und freuen uns auf eine hervorragende Zusammenarbeit!


    Regelwerk und technische Aspekte


    • Seit dem 10.02.2020 gibt es Änderungen am Regelwerk des Pokémon-Tauschbasars. Die Pflichtangaben wurden überarbeitet und die WTE (=Weitertauscherlaubnis) wurde abgeschafft. Zusätzlich ist es seit diesem Tag erlaubt, 6 DV-Dittos mit der Herkunft "Galar" zu vertauschen.
      Weitere Informationen findet ihr im zugehörigen Diskussionsthema.
    • Letzte Woche wurden Änderungen am Label-System des Tauschbasar-Bereichs vorgenommen.

    Weiterlesen

    ich habe gestern über zwölf Stunden lang Transsport Fever 2 gespielt. Das ist eine Art Simulation von Verkehrsmittel, ÖPNV und Frachtwesen. Es ist keine perfekte Simulation.

    Ich habe eine fiktionale Karte erstellt, die sich in vier grosse Gebiete aufteilt, die Schweiz, Ösiland und BRD mit der DDR.

    Manche Orte und Haltestelle sind nach User benannt wie die Mercurystrasse, Bastetplatz oder Feliciastrasse.

    Natürlich gibt es auch Wortspiele, die auf User und reale Menschen beziehen wie Madgalenenstiftungen,, Kloster Apfelgarten oder die Sonnenklinik.

    Natürlich habe ich auch einen Zoo gebaut.

    Genauer gesagt einen Burgzoo

    Ich habe sogar einen Bahnhof innerhalb einer Burgruine gebaut.

    Für die meisten ist das Spiel einfach zum Sterben langweilig, denn es geschieht nichts.

    Man baut um etwas zu schaffen, ich weiss, das klingt paradox.

    Wichtig ist, ich habe meinen Spass.

    Weiterlesen