Il Dottore Moderation

  • Weiblich
  • 27
  • aus verkauft
  • Hieß früher Elidibus
  • Bisafan seit 5. Januar 2011
Beiträge
6.079
Bilder
8
Termine
10
Blog-Artikel
12
Erhaltene Reaktionen
8.237
Erfahrungspunkte
224.520
Medaillen
50
Profil-Aufrufe
111.145

Pokémon Karmesin und Purpur sind erschienen!


Alle Informationen zum neuen Spiel findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Karmesin und Purpur-Infoseiten | Pokédex | Neue Pokémon
  • Der Doktor erwartet Sie jetzt

  • Zitat

    Ich hab heute ein wenig mit Migräne zu kämpfen

    Gute Besserung! x3 So Migräneattacken sind nie schön :wacko:

    Gefällt mir 1
  • Hallo, ich hab deinen Beitrag im Mafia-Feedbackthema gelesen. Ich weiß nicht, wie viele Ressourcen das aktuelle Komitee so hat, wenn du möchtest, könnte ich mich als Mentor zur Verfügung stellen. Ich bin zwar selbst als Mafiaspieler im Ruhestand, war aber vor ein paar Jahren aktiver Spieler, Spielleiter, Komiteemitglied und auch Lehrer in der Mafiaschule, melde dich bei Interesse einfach bei mir :)

    • Huhu! Danke, für die Rückmeldung. Hätte nicht gedacht, dass Leute wirklich Interesse daran haben würden, hu. Ich merke es mir auf jeden Fall mal; vorerst würde ich vor allem auch darauf warten, was das Mafia-Team generell erst mal mit meiner Anfrage macht. :>

      Danke 1
  • ich kann dir zwar mafia nicht beibringen aber pnp erklärungen klingt immer gut, lach

    • pnp ist gar nicht mal so kompliziert, wie man denkt. Was würdest du denn wissen wollen?

    • ist es sinnvoll einen eigenen Charakter zu erstellen ohne eine bestimmte Runde im Kopf zu haben? Oder sollte man das am besten erst mit dem Dungeon master zusammen machen?

    • Also Charaktere kann man eigl. immer erstellen, wenn man darauf Lust hat. Ich zB mache das sehr oft, einfach weil ich mir gern Charaktere überlege. Je nach dem, wie sicher man sich dabei fühlt, ist es aber nie verkehrt, jemand Erfahrenen um ein wenig Hilfe bei der Erstellung zu bitten, weil man hier und da eine Kleinigkeit beachten muss.

      So oder so ist es aber letztendlich so, dass der Dungeonmaster ohnehin noch mal mit seinen Spielern über die Charaktere redet, weil diese ja in die Welt eingepflegt werden müssen zwecks Backstory etc.

    • man muss ja Werte "erwürfeln". Wie macht man das dann wenn man sich den Charakter vorher erstellt?

    • oof, das ist ein bisschen schwer zu erklären, ohne es nebenbei anzuwenden.

      Im Prinzip würfelst du einen d6 (Würfel mit sechs Seiten) vier Mal. Den schlechtesten Wert streichst du raus und rechnest den Rest zusammen; das ergibt dann einen Wert, den du zunächst frei verwenden kannst. Insgesamt macht man das 6 Mal, weil es 6 Werte gibt, die man so festlegt. Das "Erwürfeln" ist jedoch nur der Grundwert, sprich da kommen je nach Klasse, Rasse und anderer Dinge nochmal Boni rauf, was sie erhöhen kann.


      Beispiel:

      3, 1, 5, 2

      Du streichst die 1 raus und addierst den Rest, was insgesamt 10 ergibt.

  • Glurak (schillernd)

  • Kramurx🖤💙Aquana

  • Schönen Header hast du da 🤔

  • :bigheart: x 2:!:

    Gefällt mir 1
  • Tolle Einstellung zum Thema MdJ, gleichwohl Du es offenbar laut den Beiträgen der User wert bist. Bewahre Dir diese Bescheidenheit.

    Gefällt mir 1
    • danke, für die lieben Worte. ♥

      aber ja. ich bin einfach nicht so gern im Vordergrund auch.

    • Das ist völlig in Ordnung, es sind nicht im die Menschen aus dem Vordergrund, die man schätzen sollte. Ich sage immer: Augen auf beim Eierkauf (Du weißt, was ich meine).

    • Haha, ja. Ich weiß was du meinst. :>

      Und ich stimme dir da auch zu.

      Danke 1
  • kairos love

  • schauwu Whatsapp love ♥

  • yoink ♥

  • Un nome utente italiano? Eh... Ci sono sebbene sia solo per impatto ghènscin :P

    ...zumindest wurde das Spiel nun ein klein wenig interessanter für mich, aber ich sollte trotzdem die Finger davon lassen.

    Gefällt mir 1
    • Ich wünschte sehr, ich könnte Italienisch sprechen! Aber Google hat mir zumindest dabei geholfen, dich zu verstehen! Yes, "Il Dottore" ist italienisch und kommt von commedia dell'arte; etwas was ich auch unabhängig von Genshin sehr toll finde! Macht zwar den Charakter aus Genshin nochmal wesentlich interessanter, weil es seine Referenz ist (also die "Harbinger" aus Genshin sind alle an commedia dell'arte angelehnt vom Namen ♥), aber so ist es gleich doppelt toll, hehe.

      ... absolut verständlich. Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass du deine Impulskäufe etwas besser regeln möchtest in 2023; da ist Genshin vermutlich wirklich eine ganz schlechte Idee, haha. ABER ich kann trotzdem an der Stelle nur sagen, dass es auch allein von der Lore und den Charakteren toll ist. Zwar mit ein paar sehr vielen offenen Fragen derzeit noch, aaaber insgesamt ... na ja. Sagen wir es mal so: Ich benenne mich ja nicht völlig random in einen Charakter aus Genshin. xd''

    • Ja, die commedia dell'arte kenne ich sehr gut und hat immer noch ein besonderer Platz in meinem Herzen. Bei der Abi-Prüfung in Italienisch musste ich zu Brighella was referieren.

      Bis gestern wusste ich gar nicht, dass Genshin auch davon Inspiration nimmt und das hat mich doch lächeln lassen :D

      Generell hat das Spiel tolle Charakter-Designs (und mein halber Freundeskreis ist darin verloren), aber nachdem ich in Pokémon Unite und Pokémon Masters Ex damals schon viel zu viel Geld reingeschmissen habe, halte ich mich trotzdem noch vom Spiel fern. Mit der Zeit kennt man sich selbst einfach besser :/

    • Uh, das ist richtig cool. Um was ging es denn genau bei der Abi-Prüfung?

      Ja, doch. Genshin hat einige interessante Referenzen/ Inspirationen, wenn du mich fragst. Das ist mit meine Liebste, hehe. Weil teilweise ist auch die Lore in Genshin ein wenig an commedia dell'arte angelehnt; also nicht nur die Namen der Harbinger.

      Kann ich aber absolut nachvollziehen, oof. Ich selbst spiele Genshin auch komplett ohne Geld dafür auszugeben (ich mein, ich könnte es derzeit auch gar nicht) und bin fast schon froh darüber, weil ich mich glaube sonst auch nur schwer unter Kontrolle hätte. :<

    • Es war die mündliche, wo man eben zu Literatur-Themen referieren und Fragen beantworten musste. Neben commedia dell'arte habe ich auch noch Dantes Lebenslauf und divina commedia gekriegt. Wir gingen aber zum Glück nicht zu sehr ins Detail, da Italienisch nicht unsere Muttersprache war. Erst jetzt, wo ich gut 7 Jahre das als Alltagssprache habe, kann ich es auch erst wirklich sprechen :3

      Oof, mood. Momentan muss ich auch ziemlich sparen, also darf ich mich erst recht nicht darin verhaspeln.


      Geht Genshin dann nur nach der italienischen Kultur oder auch anderen?

    • Oh, verstehe. Das ist trotzdem irgendwie total cool. Allein auch, dass du in der Schule Italienisch gelernt hast! Aber hey, ich kenn das mit den Sprachen und das man sie erst nach der Schule so wirklich lernt auch sehr gut. xD Ging mir mit Englisch zB so. In der Schule habe ich es nicht wirklich gemocht; jetzt spreche ich so gut wie jeden Tag Englisch und teilweise fallen mir Begriffe auch erst auf Englisch und dann auf Deutsch ein. xD


      Schade. Aber solltest du es irgendwann doch anfangen: Sag mir gern Bescheid. :3


      Mh ... die verschiedenen Regionen im Spiel sind nach verschiedenen Regionen unserer Welt nachempfunden und insofern sind auch andere Kulturen mit inbegriffen, ye. Zum Beispiel Japan und China. Jetzt nicht krass im Detail, aber es sind durchaus einige Aspekte drin, was ich zB auch sehr mag.

  • Na toll, noch ein Name :assi:!

  • I will have order here!! ò.ó

  • Now who's the one looking good?

  • Ich habe Legens Arceus auch erst letztens so richtig zu Ende gespielt. Also alle Pokémon gefangen und den Dex damit vervollständigt.

    Ich habe auch dann noch eine Nebenmission gemacht, die ich vergessen hatte, aber machen wollte auf jeden Fall.


    Aber du musst es auf jeden Fall noch zu Ende spielen! :D

    Allein für Diam, hach ja….(nein definitiv keinen Crush, oh neeeeeiiiiiin xD)

    • Mich haben irgendwie so viele Dinge zwischendrin abgelenkt, das ist insane. xd

      Weil ich möchte zB auch alle Nebenquests machen, weil ich das Konzept iwie richtig cool fand (wenngleich sich natürlich vieles wiederholt etc. aber egal).


      YES, werde ich auch definitiv noch ... nur keine Ahnung wann, haha. Mochte Diam auch sehr, dw. Aber my attention was somewhere else *looking at Mr. Past Cynthia*.

    • Ich fand diese Nebenquests am Anfang echt cool, aber mit der Zeit waren sie auch etwas nervig geworden, haha. Erinnerte mich dann etwas an die Aufträge in den Ranger-Spielen, wo man dann teilweise auch vom einen Ende der Region mit einem Pokémon zur anderen Seite musste und was weiß ich.


      Spiele weiter und tu es für Mr. Past Cynthia :3

      Ich fand den auch interessant designt, wie weit hast du schon gespielt, damit ich weiß, ab wo ich vllt spoilere?
      Jedenfalls hats mir Diam seit seinem Ankündigungstrailer angetan, omg x)

    • Ich hab halt immer noch nicht dieses blöde Pflanzenpokémon gefunden, was man iwie nur auf Bäumen findet, haha. Glaube das war ja irgendwie auch eine Nebenquest.

      Ranger habe ich leider nie gespielt und bereue es so ein bisschen, dass das an mir vorbei gegangen ist, oof. Hab gehört, dass sol eigentlich auch total cool gewesen sein.


      Yas! (not me who actually forgot his name, no no ... Volo?)

      Ich bin an der Stelle, wo ich nach den drei Seen-Pokémon suchen soll.

  • Ja, hier muss es auch nochmal sein meine Liebe :bigheart: Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr! Bleibt gesund, pass auf dich auf und ich wünsche dir, dass das neue Jahr viele schöne Momente für dich bereit hält! Alles Liebe :bigheart:

    Gefällt mir 1
  • Hey dove, I love you so much and I can't describe how happy you've made me the last few months. I wish I got to know you earlier.

    Can't wait to finally meet you in February. Auf dass das neue Jahr noch besser wird :) <3.

    Gefällt mir 1
  • Wünsche dir einen guten Rutsch! Jirachi :heart:

  • Der Anime/Mange To Your Eternity handelt btw von einem Gegenstand (einem Orb), der langsam ein Bewusstsein entwickelt und sich dann auch verwandeln kann. Weiß nicht, ob du das schon kennst und ob du noch nach solchen Plotlines suchst, aber ich wollte es mal erwähnt haben c:

    • oh- Was für eine spontane Überraschung auf meiner Pinnwand! Das ist fast schon gruselig, weil ich erst gestern an dich gedacht hab. Ich hab nämlich in Guild Wars 2 mal wieder reingeschaut und dich in der Kontaktliste gesehen und musste an unsere total unchaotischen Abenteuer damals denken.

      Danke, für den Tipp! Ich such tatsächlich noch danach, daher werde ich mir das auf jeden Fall mal angucken. Das klingt nämlich auch abseits von meiner Inspirationssuche interessant, haha. :3

    • Haha, ja... tbh vermisse ich meine GW2 Zeit schon ein bisschen.. hab immer mal wieder darüber nachgeschaut da nochmal reinzuschauen aber uffu, hab kaum Zeit PC-Spiele zu spielen x.x


      Hoffe die Geschichte hilft dir in deiner Recherche! c: Viel Erfolg uwu

    • Ich fand das damals auch mega cool, haha. Hast du seitdem gar nicht mehr reingeschaut? Weil ich glaube, ich war damals mit eine der Ersten, die aufgehört hatte.


      Danke. ^-^ Vielleicht werd ich das Werk irgendwann auch hier posten.

    • Doch, zwischendurch schon ein paar Mal in GW2 reingeschaut, aber das letzte Mal ist jetzt schon wirklich sehr lange her lol

      Ich glaub es gibt ja mittlerweile schon wieder eine neue Expansion oder..? Don't know..


      Zitat

      Und ja, auch ich könnte Dir da auch helfen, wenn Du magst!

      Also ich mein wenn du dich so anbietest würde ich darauf einfach mal zurückkommen?

      Und zwar wäre die momentane Version Inhaltsangabe das hier:



      Any thoughts? Ich habe sonst auch heute Morgen die ersten 5 Kapitel der Geschichte vorbereitet zum Probelesen, das sind die auf die sich diese Inhaltsangabe hauptsächlich bezieht. Es würde denke ich maximal eine halbe Stunde dauern die zu lesen, ist aber auf Englisch. Wenn du Lust hast, kann ich sie dir schicken. Ansonsten würde mir aber auch schon eine Meinung zu der Synopsis sehr helfen! :heart:

    • End of Dragons, jep. Das ist aber glaube schon seit letztem Jahr draußen, haha. Wobei ich auch erst jetzt wieder aktiv(er) spiele und eine Pause von 2 Jahren gefühlt hatte.


      Klar, gerne!

      tl;dr: Ich finde sie in ihrer Länge absolut klasse. Sie bietet einen kurzen Überblick über das Geschehnis; nicht über alles, aber über die Punkte, die einen am Anfang der Geschichte begleiten werden, was ich sehr gelungen finde. Würde ich im Internet stöbern und auf dieses Werk aufmerksam werden, so würde ich es definitiv lesen, weil es mich persönlich angesprochen und neugierig gemacht hat.


      Demzufolge würden mich auch die ersten Kapitel interessieren, sure! Weiß aber nicht, wie du das handhaben möchtest. Weil ich glaub, das würde schlecht auf die Pinnwand passen, haha. Könnte Discord anbieten oder aber einfach eine Konversation hier oder du schickst mir einen Link, falls du sie schon irgendwo gepostet hast. :>

      Danke 1
  • Mine.

  • DANKE ^__^

  • Piccolente Piccolente Piccolente

  • Hello Love 🖤

  • ♥~

  • Not you showcasing the Vap you got for me xD.

  • Hello Kaios. Gimme affection pls.