Kokos-Napfkuchen (Gugelhupf in kultivierten Breiten)

Die Kronen-Schneelande erwartet euch!


Alle Informationen zum zweiten Teil des Erweiterungspasses "Die Schneelande der Krone" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Kronen-Schneelande-Infoseiten | Pokédex | Routendex

Okay, Loide, hab heut richtig mega Hunger, also hol ich mir eben noch schnell aus der Küche iwas, kommt meine Ma daher, sagt so "Ich hab was für dich". Erstmal skeptisch nach dem Debakel mit dem Chili, drückt mir so 'ne weinrote Tupperdose in die Hand, wo so zwei kleine Minikuchendinger drin sind. Erstmal m1 Schimmelwasserflasche mit 'nem Schwamm geputzt, weil ich wusste, dass ich fett Diabetes davon kriegen werd und genug Wasser zum Spülen brauch. Also die Kuchen da haben so Glasur aus weißer Schokolade (oder einfach nur Fett, keine Ahnung), sind noch paar Kokosflocken drauf.

Beiß also erstmal nei, schmeck halt literally NUR puren Zucker, braucht bissl, dann merk ich halt die Kokosflocken, aber kA, ob da noch irgendwo was anderes außer Zucker drin ist. Teig halt gefühlt auch keinen Geschmack außer süß, also wenn ihr fett werden wollt, dann gönnt euch. Hab jetzt für eins der Dinger schon 'nen halben Liter Wasser gebraucht. Bild seitlich und so



Gourmet-Meinung: Naja, ich sag mal iwie 4.5/10, weil's nicht schlecht schmeckt, aber halt literally nur reiner Zucker ohne Wiedererkennungswert ist. Da kriegt man auf Kaffeefahrten besseren Kram.